Welche Auswirkungen hat Mobbing?

Ob auf den Betrieb oder auf den betroffenen Personen - Mobbing hat immer negative Auswirkungen.

Auswirkungen auf den Betrieb

  • Mobbing wirkt sich immer negativ auf das Betriebsklima aus.
  • Betroffene verursachen Kosten durch Fehlzeiten, Minderleistung, Versetzungen und durch Inanspruchnahme von Dienstleistungen, Beteiligung der Personalabteilung und des Betriebsrates
  • Die Motivation und die Identifikation mit dem Betrieb sinken
  • Da sich Mobbing auch herumspricht, entstehen auch langfristig Kosten durch Imageverlust des Betriebes.

Auswirkungen auf die Betroffenen

Die Auswirkungen auf die Betroffenen sind oft katastrophal. Mobbing ist mit schweren Krisenerlebnissen vergleichbar.

  • Psychosomatische Symptome und Erkrankungen, Depressionen und Angstzustände können sich verfestigen und chronisch werden. Erwerbsunfähigkeit und Frühverrentung können die Folgen sein.
  • Mobbing bestimmt das Leben der Betroffenen. Die kleinen systematischen Nadelstiche, die feindseligen Angriffe, können an der Pforte nicht abgelegt werden, sondern werden mit nach Hause genommen. Das führt oft dazu, dass Betroffene an nichts anderes mehr denken können als an die Situation im Betrieb. Damit sind auf die Dauer auch der Familien- und Freundeskreis überfordert.
  • Durch den letztendlichen Verlust des Arbeitsplatzes, durch eine dauernde Erwerbsunfähigkeit geraten Betroffenen auch wirtschaftlich, sozial an den Rand der Gesellschaft.
  • Häufig sind Sucht und/oder Suizid die letzten Auswege aus der Not.