Presse

31.07.2015

40 Jahre KAB Walsdorf

Der FT berichtet am 31.07.2015 auf Seite 20 und am 11.08.2015 aus Seite 15:

KAB Walsdorf ehrt Gründungsmitglieder

Walsdorf - Die katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Walsdorf feierte kürzlich ihr 40. Gründungsjubiläum.

Weiterlesen →
14.04.2015

Jahreshauptversammlung KAB Gundelsheim

Der FT berichtet am 14.04.2015 auf Seite 19:

Gesellschaft Der Gundelsheimer Bürgermeister Jonas Merzbacher lobt das Wirken der Arbeitnehmerbewegung. Sie rege immer wieder zu Wertediskussionen an.

KAB macht wichtige Arbeit

Weiterlesen →
05.04.2015

JHV Litzendorf - Referat zum Bildungshaus

Das Heinrichsblatt berichtet am 5. April auf Seite 18:

Jahreshauptversammlung des KAB-Ortsverbandes Litzendorf / Pfarrer Schramm zum Präses gewählt

Lange „Zitterpartie" für das Bildungshaus beendet

Der FT berichtet am 12. Mai 2015 auf Seite 13 von der Veranstaltung:

Bildungsstätte war Thema bei der KAB Litzendorf

Weiterlesen →
08.02.2015

Wanderung der KAB Sassanfahrt-Köttmannsdorf

Bericht im Heinrichsblatt vom 8. Februar 2015 auf Seite 23:

Strenge Ordensregeln

Sassanfahrt (wn) — Die Winterwanderung der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Sassanfahrt-Köttmannsdorf hatte die Wallfahrtskirche „Zur schmerzhaften Dreifaltigkeit“ in Schlüsselau zum Ziel. Dort angekommen, führte Elisabeth Schillab fachkundig durch das Klostergebäude und die Kirche.

Weiterlesen →
06.02.2015

Jahreshauptversammung KAB Stegaurach

Bericht im FT am 06.02.2015 auf Seite 13, sowie weitere Berichte im FT und Heinrichsblatt

KAB-Vorstand ist wieder komplett

Stegaurach - Der immer noch mitgliederstarke KAB-Ortsverband Stegaurach hatte zur Jahreshauptversammlung auch die Bildungsbeauftragte des Kreisverbandes, Luise Müller, eingeladen. Als besonderes Angebot brachte sie der Versammlung mit einem starken Seniorenanteil Gedanken zum Thema „Und plötzlich … befinden wir uns im letzten Lebensabschnitt“ nahe.

Weiterlesen →
09.01.2015

KAB Litzendorf: Frage nach dem Lebens-Sinn

Das Heinrichsblatt berichtet am 11.01.2015 auf Seite 23:

Vortrag bei der KAB Litzendorf

Frage nach dem Lebens-Sinn

Litzendorf (dk) – Das Streben nach ständig mehr Geld ist nicht immer für jeden Menschen auch sinnvoll – zu dieser in einem Rollenspiel vermittelten Erkenntnis gelangten die Zuhörer des Vortrags- und Gesprächsabends, den der Ortsverband Litzendorf der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) in Kooperation mit der Bücherei Litzendorf in deren Bibliotheksräumen veranstaltete.

Weiterlesen →
15.11.2014

KAB Litzendorf spendet

Bericht im FT vom 15.11.2014, Seite 20 und
Heinrichsblatt am 23.11.2014, Seite 19:

Weihnachtsmarkt-Erlös

KAB spendet 1400 Euro für Hospizarbeit

Litzendorf - Wie schon in den vergangenen Jahren spendete die KAB Litzendorf einen großen Betrag aus dem Erlös des Weihnachtsmarktes 2013 in Litzendorf für die Hospizarbeit. So wurden 1000 Euro an den Kinder-Hospiz-Dienst in Erlangen und 400 Euro an den Hospizverein in Bamberg übergeben.

Weiterlesen →
09.11.2014

Infoabend "Sinnvoll leben"

Bericht im Heinrichsblatt am 9. November 2014, Seite 21:

Infoabend der KAB-Kreisverbände in St. Heinrich

Die Gerechtigkeit Gottes

Bamberg (hbl) — Der gemeinsame lnfoabend der KAB-Kreisverbände Bamberg-Land und Bamberg-Stadt e.V. im Pfarrheim St. Heinrich stand unter dem Titel „Sinnvoll Leben“, dem aktuellen Jahresthema der KAB.

Weiterlesen →
05.11.2014

KAB Hallstadt: Aktion gegen verkaufsoffenen Sonntag

Der FT berichtet am 5.11.2014 auf Seite 18:

Familiensonntag der KAB Hallstadt

Hallstadt - Nach den großen Erfolgen der vergangenen Jahre bietet die KAB Hallstadt zusammen mit der Pfarrei St. Kilian auch heuer ein Alternativprogramm am 9. November zum verkaufsoffenen Sonntag in Hallstadt an.

Weiterlesen →
26.10.2014

KAB Stegaurach: Wochenende mit "Sinnvoll leben"

Bericht im Heinrichsblatt am 28. Oktober 2014, Seite 19:

Ein Wochenende lang hat sich die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Stegaurach mit dem von der KAB Deutschland gewählten Jahresthema „Sinnvoll leben“ auseinandergesetzt. Vor und nach den Gottesdiensten wurde nach Begriffen und Gedanken gesucht, die sich hinter diesem Leitspruch verstecken und diese dann in einem Puzzle notiert.

Weiterlesen →
24.07.2014

50 Jahre KAB Gundelsheim

Der FT berichtet am 24.07.2014 und das Heinrichsblatt am 27.07.2014:

Würde und Zukunft

Gundelsheim - Das Jubiläum zum 50-jährigen Bestehen der KAB Gundelsheim stand unter dem Motto: „Dem Menschsein Würde und Zukunft geben“. Mit einem Gottesdienst wurden die Feierlichkeiten in der Pfarrkirche eröffnet. Den Gottesdienst zelebrierten die beiden Präses Marianus Schramm und der ehemalige Präses P. Titus Wegener. Musikalisch unterstützte die Lichtblick-Band aus Lichteneiche die Feier.

Weiterlesen →
01.06.2014

KAB-Maiandacht

Das Heinrichsblatt berichtet am 1. Juni 2014 auf Seite 19:

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Litzendorf feierte wieder ihre Maiandacht an der Lourdesgrotte in Pünzendorf.

Weiterlesen →
28.05.2014

50 Jahre KAB Stegaurach

Bericht im FT am 28.05.2014 auf Seite 22 und am 07.06.2014 auf Seite 15:

KAB auch mit 50 noch unentbehrlich

Stegaurach - Der KAB-Ortsverband Stegaurach wurde am 22. Januar 1964 als Werkvolkgemeinschaft gegründet. Mit Pfarrer Michael Pflaum haben 26 Frauen und Männer an der Gründungsversammlung teilgenommen. Pfarrer Pflaum, der sich auch als Präses zur Verfügung stellte, versprach sich „ein besseres Werken und Wirken im Reiche Gottes“.

Weiterlesen →
11.05.2014

Vortragsabend der KAB Litzendorf

Das Heinrichsblatt berichtet am 11. Mai 2014 auf Seite 18

Eingeengtes Gottesbild

Litzendorf (dk) — Die KAB Litzendorf als Kooperationspartner der Hanns-Seidel-Stiftung veranstaltete zusammen mit dem Team der Bücherei Litzendorf einen Vortrags- und Gesprächsabend in den Räumen der örtlichen Bücherei.

Weiterlesen →
20.04.2014

Jahreshauptversammlung KAB Litzendorf

Bericht im Heinrichsblatt vom 20. April 2014, Seite 24 und
im FT vom 26. April 2014, Seite 12:

Bei der Jahresversammlung der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Litzendorf appellierte Andrea Hauer, geschäftsführende Bildungsreferentin des Katholischen Deutschen Frauenbundes, dafür, sich an der Europawahl zu beteiligen.

Auch Ehrungen standen auf dem Programm der KAB Litzendorf.

Weiterlesen →
08.04.2014

Jahreshauptversammlung KAB Gundelsheim-Memmelsdorf-Merkendorf

Bericht im FT am 08.04.2014, Seite 14:

Anregende Vorträge bei KAB

sowie im Heinrichsblatt vom 20. April 2014, Seite 23:

Wichtiger Bestandteil des Pfarreilebens

Weiterlesen →
23.03.2014

KAB Scheßlitz spendet

Bericht im Heinrichsblatt Nr. 12 vom 23. März 2014, Seite 19

250 Euro für indische Schwestern

Um die Ordensarbeit in Indien finanziell zu unterstützen überreichten die Vorsitzenden der KAB-Scheßlitz Maria und Johann Spörlein jetzt zusammen mit Mesner Hubert Kurzela eine 250-Euro-Spende. Der Betrag ergab sich aus dem Reinerlös der KAB-Faschingsveranstaltung im Februar.

Weiterlesen →
05.02.2014

50 Jahre KAB Stegaurach

Der FT Berichtet am 5.2.2014 in Ausgabe A auf Seite 15:

Ein Festtag für die KAB

Auf den Tag genau war die katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Stegaurach 50 Jahre alt, als sie sich zum traditionellen Festgottesdienst und später zur Hauptversammlung traf. An diesem Tag bekamen die drei Buchstaben der Gemeinschaft mit 83 Mitgliedern eine besondere Bewertung.

Weiterlesen →
23.01.2014

KAB-Theatergruppe Litzendorf: „Diamanten im Stroh“

Der FT berichtet am 21. Januar 2014 auf Seite 18, Ausgabe A:

Die KAB-Theatergruppe Litzendorf bringt das Lustspiel in drei Akten „Diamanten im Stroh“ im Pfarrheim Litzendorf auf die Bühne.

Weiterlesen →
21.12.2013

Jahreshauptversammlung KAB Lichteneiche

Der FT berichtet am 13.12.2013 in Ausgabe A, Seite 14:

Ermutigung und Ehrungen

Mit einem Tischgottesdienst begann für die Mitglieder der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) die diesjährige Jahreshauptversammlung.

Weiterlesen →
10.12.2013

50 Jahre KAB Strullendorf

Der FT berichtet am 10.12.2013 in Ausgabe A auf Seite 19:

Vor 50 Jahren waren 21 Männer und Frauen in Strullendorf bereit, sich gesellschaftlich einzubringen, um auch vor Ort den Arbeitnehmern eine politische Stimme zu geben. So wurde zunächst das Werkvolk gegründet, um dann im Laufe der Jahre die katholische Arbeitnehmer- Bewegung mit Leben zu erfüllen.

Weiterlesen →
28.07.2013

KAB Litzendorf spendete

Litzendorf (hw) — Die Christliche Arbeiterhilfe (CAH) ist eine gemeinnützige Wohlfahrtseinrichtung der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) in der Erzdiözese Bamberg. Sie bietet bedürftigen Menschen schnelle und unbürokratische Hilfen als einmalige Unterstützung an.

Bericht im Heinrichsblatt am 28. Juli 2013, Seite 20

Weiterlesen →
07.05.2013

50 Jahre KAB Litzendorf

Der FT berichtet am 07.05.2013, Ausgabe A, Seite 12:

Ein halbes Jahrhundert Dienst am Nächsten

Litzendorf - Am 5. Mai 1963 wurde die KAB Litzendorf, damals noch unter den Namen Werkvolk, von 23 Männern gegründet. Der damalige Pfarrer Johannes Häfner stellte sich der Werkvolkgemeinschaft als Präses zur Verfügung. Sechs Gründungsmitglieder und vier Mitglieder, die im Gründungsjahr noch der Werkvolkgemeinschaft beitraten, konnten jetzt für 50 Jahre Vereinstreue geehrt werden. Zurzeit hat die KAB Litzendorf 123 Mitglieder.

Auch das HB berichtet am 12. Mai 2013 in Ausgabe B auf Seite 18

Weiterlesen →
13.04.2013

Lob für KAB Gundelsheim

Der FT berichtet am 13.04.2013, Ausgabe A, Seite 21:

Bürgermeister und Pfarrer loben die KAB

Gundelsheim - Bei der Jahreshauptversammlung der KAB Gundelsheim-Memmelsdorf-Merkendorf erinnerte der Vorsitzende Rudi Endres an wichtige Veranstaltungen. Der Erlös aus Eintopfessen am Erntedankfest und Martinszug in Höhe von 700 Euro wurde Bürgermeister Jonas Merzbacher überreicht für soziale Härtefälle in der Gemeinde.

Weiterlesen →
07.04.2013

JHV KAB Gundelsheim - Memmelsdorf - Merkendorf

Das Heinrichsblatt berichtet am 7. April 2013, Ausgabe B, auf Seite 23:

700 Euro für Härtefälle in der Gemeinde

Gundelsheim (mk)  Vor ihrer Jahreshauptversammlung gedachten die Mitglieder des Ortsverbandes der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung (KAB) Gundelsheim-Memmelsdorf-Merkendorf mit einem feierlichen Gottesdienst der lebenden und gestorbenen Angehörigen ihres Ortsvereines.

Weiterlesen →
Treffer 1 bis 25 von 93
<< Erste < Vorherige 1-25 26-50 51-75 76-93 Nächste > Letzte >>