Bildungsprogramm

in Kooperation mit:

Arbeitnehmerbildungshaus Obertrubach,
der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung Diözesanverband Bamberg e.V.,
Katholischen Arbeitnehmerpastoral,
Ketteler-Stiftung der KAB Bamberg,
KAB in der Erzdiözese Bamberg e.V.,
der KAB Kreisverband Bamberg-Stadt e.V.
und kifas gGmbH, Waldmünchen

Bildungsprogramm 2020
PDF (188 KB)

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie zu gegebener Zeit in der Einzelausschreibung.

24. Januar 2020
Wie finanziere ich die Pflege zuhause?
Ort: Lichtenfels, Pfarrzentrum „Heilige Familie”
Referentin: Luise Müller
In Kooperation mit dem KAB OV Lichtenfels

 

 

4. Februar 2020
Gemeinwohlökonomie
Vorstellung der „Gemeinwohlökonomie” als ganzheitliches alternatives Wirtschaftssystem, das sich
an den Werten Menschenwürde, Solidarität, Gerechtigkeit, ökologische Nachhaltigkeit sowie
Transparenz und Mitentscheidung orientiert und so ein gutes Leben für alle ermöglicht.
Ort: Bamberg, KAB-Tagungsraum
Referenten: Thomas Mönius und Reinhard Sellnow

 

 

Enkeltauglich leben –
Das Spiel, das deine Welt verändert!”

Das Leben nachhaltiger gestalten? In einer Gruppe Gleichgesinnter klappt das.
Durch den Kurs begleitet thematisch ein ausgebildeter Spielleiter und von Treffen zu Treffen werden Wetten abgeschlossen, was jeder selbst im Leben verändern möchte.
Gemeinsam macht es Spaß und am Ende gewinnen ALLE.
Ort: Bamberg, KAB-Tagungsraum
Referent: Thomas Mönius
Termine: 17. Februar, 23. März, 20. April, 18. Mai, 15. Juni, 13. Juli 2020

8. Februar 2020
AK-Arbeit / Wie stellen wir uns Gott vor?
Ort: KAB-Tagungsraum
Referent: Dr. Siegfried Ecker

12. Februar 2020
Ärger im Einkaufsparadies: Ihre Rechte bei Kauf und Reklamation
Ort:
Forchheim, Bürgerzentrum-Mehrgenerationenhaus
Referentin: Dorothea Tetschlag
In Kooperation mit dem Bürgerzentrum-Mehrgenerationenhaus

14. bis 16. Februar 2020
Frauen-Wochenende mit Jin Shin Jyutsu

Fortführungskurs (auch für Anfänger mit Vorkenntnissen)
Harmonie für Körper, Geist und Seele oder von der Kunst, den Anforderungen des täglichen Lebens mit Gelassenheit und innerer Ruhe zu begegnen
Ort: Obertrubach, Bildungshaus
Referentin: Petra Müller-Trunk

18. Februar 2020
Workshop „Nachhaltigkeit”
Ort: Gundelsheim, Pfarrheim
Referentin: Britta Rauscher und Karin Gebhardt
In Kooperation mit dem KAB OV Gundelsheim

29. Februar 2020
„Vorsorgeordner & Vorsorgende Regelungen”
Schon heute wertvoll – damit Ihre Wünsche umgesetzt werden können
Ort: Nürnberg, Pfarrsaal St. Ulrich
Referentin: Elke Fischer
In Kooperation mit dem KAB KV Nürnberg

3. bis 6. März 2020
Worauf Verlass ist: Sakramente als Antwort auf die Sehnsüchte in unserem Leben
Religiöse Bildungstage
Ort:
Vierzehnheiligen, Diözesanhaus
Referent: KAB-Diözesanpräses Albert Müller

4. März 2020
Künstliche Intelligenz (KI) – wie wird sie unser Leben verändern?
Was ist KI? Wo liegen die Vorteile und welche
Risiken gilt es zu bedenken? Wo können sich KI und der Mensch sinnvoll ergänzen?
Ort: Bamberg, Bistumshaus St. Otto
Referent: Prof. Dr. rer. nat. Ute Schmid, Universität
Bamberg

5. März 2020
Zuverlässige Gesundheitsinformationen aus dem Internet
Referentin: Ursula Stretz
In Kooperation mit dem KAB KV Bamberg-Land und Bamberg-Stadt

6. bis 8. März 2020
Frauen-Wochenende
Ort: Obertrubach, Bildungshaus
Referentin: Ingrid Schumann

6. bis 8. März 2020
Männer-Wochenende: Erhebe dich im Sein – Wie sorge ich gut für mich im Alltag?
Friedenstänze laden ein zum einfachen Sein – frei von Leistungsstress und Anstrengung. Mit leichten
Übungen wird sich auf eine Erforschungsreise des Körpers und der Seele begeben.
Ort:
Obertrubach, Bildungshaus
Referent: Robert Hornung

12. März 2020
Brüder im Geiste – zur Verbindung von  Rechtspopulismus und Neoliberalismus
Ort: Bamberg, Bistumshaus St. Otto
Referent: Stefan Dietl

13. März 2020
Zuverlässige Gesundheitsinformationen aus dem Internet

Ort: Lichtenfels, Pfarrzentrum „Heilige Familie”
Referentin: Ursula Stretz
In Kooperation mit dem KAB OV Lichtenfels

19. März 2020
„Widerstand aus dem Glauben”
damals (1943/45) und heute
Studienfahrt zum Gedenken an Marcel Callo mit
Führungen Kloster Speinshart und KZ-Gedenkstätte Flossenbürg
Leitung: Ingrid Mittelmeyer

20. März 2020
Behind the green line
Die Referentin verbrachte drei Monaten als Menschenrechtsbeobachterin im besetzten Westjordanland und berichtet von ihren persönlichen Erfahrungen.
Ort: Bamberg, Bistumshaus St. Otto
Referentin: Nike Kirchhof

27. März 2020
Richtig versichert – starke Leistungen und dabei Geld sparen
Ort: Burgebrach, Pfarrheim Edith-Stein
Referentin: Andrea Stich
In Kooperation mit dem KAB OV Burg ebrach

2. April 2020
Die gesellschaftskritische Kraft der Bibel
Ort: Bamberg, KAB-Tagungsraum
Referent:
Dr. Manfred Böhm

23. April 2020
Richtig gut versichert?
Ort: Buttenheim, Pfarrheim
Referent:
Markus Latta
In Kooperation mit dem KAB OV Buttenheim

25. April 2020
Arbeitsrechtliche Grundlagen von A (wie Arbeitsvertrag) bis Z (wie Zeugnis) – was sie schon immer wissen wollten und was man sich am Stammtisch erzählt. Anhand konkreter Beispiele und Urteile werden von Beginn des Arbeitsverhältnisses bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses die wichtigsten
Stationen eines Arbeitslebens beleuchtet.
Ort: Bamberg, Bistumshaus St. Otto
Referent: Josef Glatt-Eipert

6. Mai 2020
Liebe: Warum das Christentum unverzichtbar ist für die Menschheit

Seniorenbildungstag für die südlichen Kreisverbände
Ort: Kulmbach, St. Hedwig
Referent: KAB-Diözesanpräses Albert Müller

7. Mai 2020
Fragen, die das Leben stellt ???
Fragen - Fakten - Fingerfood
Bei Snacks und Musik sollen „Tischgespräche” in entspannter Atmosphäre stattfinden.
Ort: Bamberg, Gewölbekeller Club Kaulberg

8. bis 9. Mai 2020
Forum Wirtschaftsethik / Big Data – Eine Frage der Ethik?!?
Im Zuge der Digitalisierung entstehen immer größere Mengen an Daten und werden genutzt. Es wird analysiert, wer Interesse an Big Data hat, wo diese Daten generiert werden und wie der digitale
Wandel mitgestaltet werden kann, um uns für den Schutz der Daten einzusetzen.
Ort:
Nürnberg, Caritas-Pirckheimer-Haus
Referenten: Anne Krumpp, Johann Hofmann
Kooperationsveranstaltung mit kifas

14. Mai 2020
Liebe: Warum das Christentum unverzichtbar ist für die Menschheit
Seniorenbildungstag für die nördlichen Kreisverbände
Ort: Wickendorf
Referent: KAB-Diözesanpräses Albert Müller

16. Mai 2020
Bis hierher und nicht weiter!
Workshop zum Umgang mit Rechtspopulismus
im Alltag
Ort:
Kronach, Amt für Ernährung und Landwirtschaft
Referentin: Dominique Ascherl

27. Mai 2020
Die Christianisierung Frankens.
Von den Ursprüngen lernen.
Seniorenbildungstag
Ort: Bamberg, Pfarrheim St. Anna
Referent:
KAB-Diözesanpräses Albert Müller

19. Juni 2020
Konsumkritischer Stadtrundgang durch Bamberg Quer durch die Innenstadt, auf den internationalen
Spuren des Konsums, wird aufgezeigt, wie das Einkaufsverhalten mit ökologischen und sozialen Missständen in anderen Regionen der Welt zusammenhängt und wie durch bewusstem Konsum positiv
Einfluss genommen werden kann.
Referent*in von „WELTbewusst”

23. bis 26. August 2020
Bergwandern „Mit der Bibel im Rucksack”
Tour III

Zielgebiet: Naturpark Texelgruppe (nördlich von
Meran)
Leitung: Karl-Theo Kremer

10. bis 13. September 2020
Bergwandern „Mit der Bibel im Rucksack”

Tour I+II
Leitung:
Lothar Bischof und Werner Weber

24. September 2020
Fragen, die das Leben stellt ???
Fragen – Fakten – Fingerfood
Bei Snacks und Musik sollen „Tischgespräche” in entspannter Atmosphäre stattfinden.
Ort: Bamberg, Gewölbekeller Club Kaulberg

25. bis 26. September 2020
Wertschätzende Kommunikation
Ort:
Obertrubach, Bildungshaus
Referentin: Daniela Worbach

7. Oktober 2020
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist. Glauben heute zwischen Aufgeklärtheit und
Naivität.
Seniorenbildungstag
Ort: Obertrubach, Bildungshaus
Referenten:
KAB-Diözesanpräses Albert Müller und Claudio Ettl

20. November 2020
Vierte Obertrubacher Fachtagung
Ort: Obertrubach, Bildungshaus
In Kooperation mit der Katholischen Arbeitnehmerpastoral / Betriebsseelsorge Bamberg und dem Bildungshaus Obertrubach

27. bis 29. November 2020
Frauen-Tanz-Wochenende: Tanzen ist Träumen mit den Beinen
Die Farben des Herbstes laden ein, der dunklen und stilleren Zeit mit offenem Blick entgegen -
zusehen. Traditionelles Tanzen im Kreis bietet die Möglichkeit, innerlich ruhig zu werden und Kraftquellen
zu schöpfen.
Ort: Ebermannstadt, KLVHS Feuerstein
Referentin: Petra Müller-Trunk

2. Dezember 2020
Herbergssuche. Auf der Suche nach einer Bleibe – nach dem Bleibenden!
Seniorenbildungstag für die südlichen Kreisverbände
Ort: Bamberg, Bistumshaus St. Otto
Referent: KAB-Diözesanpräses Albert Müller

9. Dezember 2020
Advent – der Weg zur Krippe / Zeit des Wartens – Zeit der Erwartungen
Seniorenbildungstag für die nördlichen Kreisverbände
Referenten: Seniorenleitungsteams KAB Kreisverbände KC und LIF/CO/KU

Weitere Informationen (Termine, Veranstaltungsorte) zu den einzelnen Veranstaltungen
erhalten Sie zu gegebener Zeit in der Einzelausschreibung.

Sollten Sie das eine oder andere Thema vor Ort wünschen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
• Ärger im Einkaufsparadies – Ihre Rechte bei Kauf und Reklamation
• Richtig gut versichert?
• Vorsorgevollmacht / Patientenverfügung
• Alles verschlüsselt – Sicherung von Daten auf PC, Laptop, Smartphone
• Wie finanziere ich die Pflege zuhause?
• Zuverlässige Gesundheitsinformationen aus dem Internet
• Zahlungsverkehr – günstig und bequem – Online-Banking, Kreditkarte usw.
• Achtung Fallen im Internet – Erkennen von Fake-Shops und Fake-News
• Internet Games – Achtung Abzocke und Abofallen
• Menschen gehen – Daten bleiben
• Was passiert mit all den Spuren, die ich im Internet hinterlasse, wenn ich einmal nicht mehr da bin?
• Workshop „Nachhaltigkeit”
• Prämiensparverträge – Negativzins