Veranstaltungen 2018 - 2. Halbjahr

Für die Veranstaltungen werden keine Teilnahmegebühren erhoben.

Anmeldung und Informationen erhalten Sie beim KAB Bildungswerk Bamberg e.V., Tel.: 0951 / 91691-0

21.09.18 - 19:00 Uhr, Internetkriminalität - Digitale Sicherheit
Ort: Bistumshaus St. Otto, Heinrichsdamm 32, 96047 Bamberg
Referent: Thomas Czok, IT-Trainer, Verbraucherbildung Bayern
Anhand eines interaktiven Vortrages wird das Thema in kompakter und sehr anschaulicher Weise vermittelt.            

27.09.18 - 19:00 Uhr, Welche Versicherungen brauche ich?
Ort: Pfarrheim Oberhaid, Untere Straße 1, 96173 Oberhaid
Referentin: Andrea Stich, Versicherungs- und Finanzmaklerin
Wie sieht ein zeitgemäßer Versicherungsschutz aus?

10.10.18 - 15:00 Uhr, Finanzierung der Pflege daheim - Wo kann ich welche Hilfe bekommen?
Ort: Kulturraum, Grasmanndorfer Str. 1, 96138 Burgebrach
Referentin: Luise Müller, Altenpflegerin, KAB Bildungs- und Verbandsreferentin
Anhand einer Präsentation und praktischen Beispielen werden unterstützende Möglichkeiten der Kranken- und
Pflegeversicherung aufgezeigt und erläutert, wem diese unter welchen Voraussetzungen zustehen.

16.10.18 - 19.00 Uhr, Auch nach dem Arbeitsleben: Jeder Rentner kann steuerpflichtig werden.
Ort: Pfarrheim St. Otto, iechenstr. 84, 96052 Bamberg
Referent: Andreas Reichert, Lohnsteuerhilfe Bayern e. V.

22.10.18 -19.00 Uhr,  Welche Versicherungen brauche ich?
Ort: Kath. Pfarrheim Herz Jesu, Dallingerstr. 20, 90459 Nürnberg
Referentin: Andrea Stich, Versicherungs- und Finanzmaklerin
Wie sieht ein zeitgemäßer Versicherungsschutz aus?

06.11.18 - 19.00 Uhr, Digitales Erbe
Ort: Bistumshaus St. Otto, Heinrichsdamm 32, 96047 Bamberg
Referentin: Sabine Landes, Verbrauchertrainerin digitaler Nachlass; Infoportal digital.danach
Digitaler Nachlass und digitale Vorsorge sind neue Themen, mit denen man sich nicht gerne beschäftigt.

Download Flyer Verbraucherbildung (pdf, 4 MB)

Download Flyer Termine Veranstaltungen (pdf 1,2 MB)