Aktuelles

11.11.2021

Ehrungen und JHV in Kulmbach

Bild Privat: Von links: der scheidende Vorsitzende Michael Bajon, Diözesansekretärin Manuela Mähringer, der neue Vorsitzende Oswald Greim, der für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurde, Ottfried Klement, der 50 Jahre Mitglied ist, sowie die alte und neue Vorsitzende Marietta Schmidt

Neben der Ehrung von Ottfried Klement aus Kulmbach für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde bei dem Treffen auch der frisch gewählte neue Ortsvorsitzende Oswald Greim aus Marktleugast für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Vorsitzende ist weiterhin Marietta Schmidt aus Kulmbach. Nicht auf dem Bild sind Diakon Herbert Mayer als Präses (geistlicher Beirat), die Kassenwartin Christina Hübner, die Revisorin Maria Krüger sowie Helene Seidel und Dieter Holzknecht als Seniorenbeauftragte, deren Veranstaltungen von vielen Gemeindemitgliedern besucht werden.

Der neue Vorstand bedankte sich auch herzlich beim alten Vorsitzenden Michael Bajon, der aber weiterhin Kreisvorsitzender für Kulmbach/Lichtenfels/Coburg der KAB ist.

Beschlossen wurde bei der Jahreshauptversammlung unter anderem der Beitritt in die Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg und eine Spende von 500,-- € für das Projekt der Internationalen KAB in Madagaskar, das vor allem Frauen und Kinder unterstützt. Auch die  Wiederbelebung der Allianz für den freien Sonntag hat man sich vorgenommen.

Oswald Greim