Aktuelles

16.10.2013

Demonstration am 15.10.2013 im Frankfurter Bankenviertel/Fotos zum Download

Breites zivilgesellschaftliches Bündnis protestiert gegen Nahrungsmittelspekulation

Allianz und Deutsche Bank müssen aussteigen

Berlin, 15. Oktober 2013. Anlässlich des morgigen Welternährungstags demonstriert ein Aktionsbündnis aus Oxfam, Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft, attac, Campact, INKOTA, KAB, medico, misereor und Weed im Bankenviertel in Frankfurt a.M. gegen die Spekulation mit Nahrungsmitteln. Die Demonstration startet vor der Deutschen Bank, Taunusanlage 12. Dort wird es um 11.30 Uhr auch einen Foto-Termin für die Presse geben.

Weiterlesen →
Kategorie: Aktuelles
15.10.2013

KAB Wilhelmsthal feierte 125-jähriges Jubiläum

Die KAB Wilhelmsthal gibt es seit 125 Jahren. Sein Jubiläum feierte der älteste KAB-Ortsverband im Landkreis Kronach am Sonntag mit einem Festgottesdienst sowie einer Festversammlung.

Wilhelmsthal- Wilhelmsthal, im Jahr 1888: Die Zustände sind bedrückend. Das Arbeiterdorf zählt zu den ärmsten Ortschaften in ganz Bayern. Das Elend des Arbeiterstandes ist  unübersehbar. Aus tiefster Not heraus wird der KAB-Ortsverein am 2. Sept. 1888 mit einer Sparkasse und einen Konsumverein gegründet und unter den Schutz des Hl. Josef gestellt.

Weiterlesen →
Kategorie: Aktuelles
14.10.2013

KAB Deutschlands wieder mit paritätischer Bundesleitung

Sozialverband wählt Bochumer Kulturmanagerin zur Bundesvorsitzende

Bad Godesberg/ Bochum. Regina-Dolores Stieler-Hinz ist die neue Bundesvorsitzende der KAB Deutschlands. Die 70 Delegierten des katholischen Sozialverbandes wählten auf dem Bundesausschuss in Bad Godesberg mit großer Mehrheit die Bochumer Journalistin. Die 45-Jährige setzte sich nach einer Stichwahl gegen eine Mitbewerberin im zweiten Wahlgang mit über 67 Prozent durch.

Weiterlesen →
Kategorie: Aktuelles
14.10.2013

KAB-Saal wurde in über 3.000 Stunden renoviert

Die KAB Wilhelmsthal sanierte in Eigenleistung ihren Saal. Nach dem Kirchweih-Gottesdienst wurde der Saal am Sonntag von Dekan Michael Dotzauer gesegnet.

Wilhelmsthal- Die Freude stand den Verantwortlichen am Sonntag ins Gesicht geschrieben. Und das völlig zu Recht: Mit gebündelten Kräften wurde der renovierungsbedürftige Saal im Wilhelmsthaler KAB-Haus in ein wahres Schmuckstück verwandelt.

Weiterlesen →
Kategorie: Aktuelles
12.10.2013

Spekulanten in die Schranken!

Komm zur Demo gegen das Spiel mit Hunger!

Termin: 15. Oktober 2013 um 11:00 Uhr
              vor der Deutschen Bank in Frankfurt

Mit Essen spielt man nicht! Maßlose Spekulationen mit Grundnahrungsmitteln
wie Mais und Weizen tragen zu extremen Preissprüngen bei und verschärfen Hunger und Armut. Einige Finanzinstitute sind aus dem Geschäft mit dem Hunger aus gestiegen. Doch die beiden größten Spekulanten – Allianz und Deutsche Bank – sind unverbesserlich: Sie bieten die riskanten Wetten auf Nahrungsmittel-preise weiter hin an.

Weiterlesen →
Kategorie: Aktuelles
12.09.2013

Regionales Bündnis „umFairteilen – Reichtum besteuern“ Bamberg startet Plakataktion

Das regionale Bündnis „umFairteilung – Reichtum besteuern“ ist ein Zusammenschluss von Nichtregierungsorganisationen und zivilgesellschaftlichen Initiativen.
Im Rahmen der bundesweiten Aktionen beteiligt sich das Bamberg Bündnis mit einer Plakataktion.
Die einzelnen Bündnispartner fordern eine Politik für mehr Gerechtigkeit...

Weiterlesen →
Kategorie: Aktuelles
05.07.2013

Wie Medien unsere Meinung lenken

Wie Medien unsere Meinung lenken

Eine qualitative gute Berichterstattung kann es nicht kostenfrei geben. Diese Meinung vertrat auf einem Studientag am 14. Juni im Bistumshaus St. Otto der Journalist und Autor Stefan Hebel. Thema war „Macht macht Meinung – wie Medien unsere Meinung prägen“. Veranstaltet wurde die Tagung im Rahmen der „Sozialoffensive“ von der Katholischen Erwachsenenbildung im Erzbistum Bamberg in Kooperation mit der Betriebsseelsorge und der Kath. Arbeitnehmerbewegung - KAB.

Weiterlesen →
Kategorie: Aktuelles
25.06.2013

Papst: „Wir müssen Solidarität neu denken“

Papst Franziskus hat an diesem Samstag dazu aufgerufen, Solidarität „neu zu denken“. Es gehe nicht mehr nur um Hilfe für die Armen, sondern darum, ein ganzes System zu überdenken. Das sagte Franziskus in einer Rede beim Treffen mit den Mitgliedern der Stiftung „Centesimus Annus Pro Pontifice“. Die Stiftung wurde vor 20 Jahren von Papst Johannes Paul II. gegründet und ist nach seiner Enzyklika „Centesimus Annus“ (das hundertste Jahr) benannt. Ziel der Organisation ist es, die katholische Soziallehre bekannter zu machen.

Weiterlesen →
Kategorie: Aktuelles
19.06.2013

„Hier wird Solidarität gelebt – KAB“

Spendenaufruf "Hochwasser"

Liebe KAB-Präsides, liebe Vorsitzende und Verantwortliche,

wer hat in den vergangenen Tagen nicht die Hochwasserkatastrophe im Fernsehen mit verfolgt? Jetzt, wo das Hochwasser abfließt, wird das Ausmaß für die Betroffenen erst wirklich ersichtlich. Die unglaublichen Wassermassen haben entlang der Flussläufe innerhalb von wenigen Stunden das Hab und Gut von Familien und Betrieben vernichtet. Zum Teil stehen ganze Existenzen auf dem Spiel. Aus diesem Anlass bittet der KAB-Diözesanvorstand um ein Zeichen der Solidarität.

Weiterlesen →
Kategorie: Aktuelles
14.06.2013

Roulette statt Ruhe - Freistaat öffnet Spielbanken am 1. Weihnachstag

Kirchlich-gewerkschaftliche Allianz für den freien Sonntag kritisiert neue Einschnitte beim Schutz der Sonn- und Feiertage. Aktionen zur Bayerischen Landtagswahl angekündigt

Vertreter aus 50 regionalen, bayerischen Sonntagsallianzen diskutierten bei ihrem gestrigen Treffen im Nürnberger Gewerkschaftshaus die aktuellen, von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkten Veränderungen beim Sonn- und Feiertagsschutz. „Wir hören von fast allen Parteien immer wieder, dass die Sonn- und Feiertage in Bayern heilig sind“, sagte Erwin Helmer von der katholischen Betriebsseelsorge, „doch faktisch kommen dauernd neue Aufweichungen des Sonntagsschutzes auf die politische Tagesordnung“.

Weiterlesen →
Kategorie: Aktuelles