REGIONAL und NACHHALTIG

- wirtschaften - konsumieren - investieren

Unsere Region, das heißt - unser Dorf & unsere Stadt - unser Umfeld - kann von uns Bürgern nachhaltig unterstützt und gestärkt werden. Wie jede und jeder dazu beitragen kann und wie das Ganze auch Freude macht und Wirkung erzielt, möchten wir klären, üben und planen.
16.11.2019 14:00 - 17:00

Unter der Leitung von Werner Burghart, einem erfahrenen Trainer und Moderator,lassen wir uns inspirieren von den Erfahrungen bestehender Initiativen des Netzwerks "Transition Bamberg" (Selbsterntegarten, Solidarische Landwirtschaft, Essbare Stadt Bamberg), des regionalen Car-Sharings (Ökobil/MeiAudo) und anderen Projekten.

Gemeinsam werden Argumente und Vorteile zu folgenden Themen erarbeitet:
- regionales Wirtschaften
- bewusstes Konsumieren
- nachhaltig sinnvolle Investitionen

Es werden Ansatzpunkte und Zugänge für die Teilnehmer,die aktiv werden wollen, genannt, sowie Pläne und Strategien für gemeinsame Projekte und Start einer Maßnahmenliste der Anwesenden vorgeschlagen.

 

 


Veranstalter

KAB-Bildungswerk Bamberg e.V.

KostenFür Sie ist die Teilnahme kostenlos
Ende des Registrierungszeitraums08.11.2019
Flyer Download (pdf, 908 KB)