KAB Bamberg

Papierlos arbeiten und leben: Wie geht das?

ein Angebot der Akademie für Zeitenwende und Zukunftsgestaltung (AZZ)

22.04.2024 19:00 Uhr
ONLINE-Seminar

Mit möglichst wenig Papier zu arbeiten und zu leben, ist eine Entwicklung, die Vorteile hat: mehr Effizienz und Produktivität im (Büro-) Alltag, niedrigere Kosten und geringere Umweltbelastung. Die Umstellung von Papier zu digital erfordert auch eine Anpassung des Denkens und der Arbeits- und Lebensweise sowie Investitionen mit notwendige Technologien. In diesem Seminar wir erklärt, wie papierlos arbeiten und leben geht:

Was ist ein papierloses Büro?

Der schnelle Einstieg in das papierlose Büro

Tools: Collaboratives Arbeiten, Notizen, etc.

Physisches Papier durch digitale Notizen ersetzen

Mobiles leben und arbeiten im papierlosen Büro

Dieses Seminar ist ein Angebot der Akademie für Zeitenwende und Zukunftsgestaltung (AZZ). Dabei handelt es sich um ein Fortbildungsanbebot des KAB Bildungswerks Bamberg, das durch die KEB Bayern als "Zukunftsthema" finanziell gefördert wird: Die Teilnehmenen werdn in ihren Fähigkeiten geschult, Veränderungen erfolgreich zu meistern.

Der Kurs ist Bestandteil des Moduls 1 "Umbrüche in der Berufs- und Arbeitswelt".


Veranstalter

KAB-Bildungswerk Bamberg e.V.

KostenDas Seminar ist kostenlos
Flyer Download (pdf, 2 MB)

Spendenaufruf

Sie besuchen gerne die Veranstaltungen des KAB Bildungswerk Bamberg und möchten unsere Arbeit wertschätzen?

Bildungswerk unterstützen