Drucken | Lesezeichen

    Sonntagsöffnungen in Ansbach unzulässig

    Bayerischer Verwaltungsgerichtshof stärkt Sonntagsschutz in Bayern

    München, 10.08.2018. In einem Normenkontrollverfahren gegen die Stadt Ansbach hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof die Verordnung über mehrere Sonntagsöffnungen für die Jahre 2018 und 2019 auf Klage der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung für unwirksam erklärt. Eine Revision wurde nicht zugelassen.

    Weiterlesen →

    "Vorsorgeordner & Vorsorgende Regelungen"

    Schon heute wertvoll - Damit Ihre Wünsche umgesetzt werden können

    Termin: 17. Oktober 2018

    Ort: Bamberg, Bistumshaus St. Otto

    Weiterlesen →

    "Stoppt den Pflegenotstand"

    Der KAB Diözesanverband Bamberg unterstützt das bayernweite Volksbegehren.

    Ziel des Volksbegehrens ist eine bessere personelle Ausstattung und damit eine bessere Versorgung in Krankenhäusern.

    Weiterlesen →

    EINLADUNG zur Podiumsdiskussion

    Kandidatinnen und Kandidaten zur Landtagswahl stellen sich der Diskussion
    Thema: Bildung ist mehr als Schule

    Termin: 16. Sep. 2018 - 11:30 Uhr - 14:00 Uhr

    Ort: Hofbräukeller am Wiener Platz, München

    Weiterlesen →

    weitere Nachrichten ->