KAB Bamberg

Themenweg Artenvielfalt will zum Handeln anregen

Präsenz-Seminar

24.06.2022 17:00 Uhr - 24.06.2022 19:00

Die Vielfalt der Arten und intakte Ökosysteme bilden die Grundlage für unsere Gesundheit, unsere Nahrung und unser Leben allgemein.

Aber diese Vielfalt ist durch menschliches Fehlverhalten inzwischen stark bedroht: In Deutschland sind insgesamt schon über ein Drittel der einheimischen Tierarten und über ein Viertel der einheimischen Pflanzen gefährdet.

Was können wir tun, dass nicht alles weiter aus dem Gleichgewicht gerät?

Die fachkundige Referentin, Marion Müller, führt durch die Wiesen im Aurachgrund und zeigt einerseits die dort lebende Tier- und Pflanzenwelt, aber auch worauf es ankommt sie zu erhalten bzw. zu pflegen. Veranschaulicht durch die Schautafeln des Themenweges „Artenvielfalt“ gibt sie uns Hintergrundinformationen, wie Maßnahmen zum Klima- und Umweltschutz vor Ort aussehen können.

 


Veranstalter

KAB-Bildungswerk Bamberg e.V.

KostenDie Teilnahme ist kostenfrei.
Flyer Download (pdf, 553 KB)